Das Baseballmagazin für Baden-Württemberg

Elks doppelt an der Spitze, Falcons ebenfalls gut gestartet.

Erster Spieltag in der Regionalliga – und gleich haben die Ellwangen Elks die Tabellenführung übernommen. Vorläufig jedenfalls, denn mit 2 Siegen steht man nun mal alphabetisch gesehen vor allen anderen, die ebenfalls zwei Siege aufweisen.
In Nürnberg, bei den Laufer Wölfen, kam es zu dem Doppelsieg, bei dem das erste Spiel mit 7-4 an die Elks ging, während Spiel 2 mit 9-5 für die Virngrund-Baseballer entschieden werden konnte.
In der Vorbereitung, konnten die Elks neuerlich Brent Henry in den Virngrund locken. Henry hatte die Elks bereits zum Aufstieg 2009 in die Regionalliga geführt, und knüpfte mit seiner Mannschaft da an, wo in der letzten Saison aufgehört wurde.
In der zweiten Mannschaft gelang ein ähnlicher Erfolg ausgerechnet gegen den Kreisrivalen aus Aalen. Die Strikers kamen zu Hause gegen die Ellwangen Elks, die mit der zweiten Mannschaft seit dieser Saison ebenfalls in der Landesliga beheimatet sind, über eigene 6 Punkte nicht hinaus und mussten sich am Ende recht deutlich mit 6-17 Punkten geschlagen geben. Mit diesem Sieg gelang den Elks auch mit ihrer zweiten Mannschaft gleich der Sprung an die Sonne, nämlich auf den erste Platz in der Landesligatabelle Baden-Württemberg der Gruppe 1.
Andernorts gelang auch den Falcons ein Sieg zum Auftakt. Die erste Mannschaft aus Ulm, die in der Verbandsliga Baden-Württemberg antritt, strafte den Aufsteiger aus Villingedorf gleich richtig ab. Ein Shutout mit 13-0 Punkten für die Falcons stand am Ende zu Buche. Damit steht man mit vier weiteren Mannschaften und einer Bilanz von 1-0 Siegen wenigstens am ersten Spieltag an der Spitze.
In der Bezirksliga setzte die neu formierte Mannschaft Nummer 3 der Heidenheim Heideköpfe gleich einmal ein Zeichen und bewies, dass sie die C-Mannschaft des deutschen Meisters sind. 8-4 hieß es am Ende gegen die Dornstadt Falcons und damit ist man mit den Hard Bulls und den Reutlingen Woodpeckers nach dem ersten Spiel an der Spitze der Regionalliga.

Schlagworte: , , , , , ,

3 Kommentare

  1. Schön hier wieder was zu lesen!
    Wann sieht man dich jetzt mal in Ulm auf dem Platz? Wir brauchen dringend Verstärkung in allen Abteilungen:
    Herren 2 aushelfen, Bierumsatz steigern usw. … wie schauts aus, hast du nicht mal Lust?

    Grüße
    Flo

  2. Hallo Flo,

    Natürlich hab ich Lust. Ich hab nur letztes Jahr gemerkt, dass ich derzeit meinen eigenen Ansprüchen nicht wirklich gerecht werde. Deswegen habe ich mich entschieden, dass ich als Spieler erst dann wieder aktiv werde, wenn ich das mit mir selber auch irgendwie abmachen kann. Im Moment bin ich einfach noch nicht so weit.
    Aber das wird sich hoffentlich bald ändern. Ich arbeite jedenfalls dran und auf dem Platz werden wir uns dieses Jahr auf jeden Fall mal sehen. Ich werde mir ganz bestimmt das eine oder andere Spiel anschauen.

  3. Na dann bis bald hoffentlich! Wenn du am Feiertag noch nichts vorhast: Wir spielen gegen die Tornados im Pokal 😉

Kommentar schreiben