Das Baseballmagazin für Baden-Württemberg

BWC09: Traumhafte Eröffnungsfeier

Baseball Worldcup 2009

Baseball Worldcup 2009

Für einen wahren Baseballfan, ist das schon eine ungeheuerliche Sache, die da gerade in Deutschland über die Bühne geht. Eine Weltmeisterschaft im eigenen Land, ein Stadion, in dem sich nicht nur mehr als 10.000 Leute aufhalten können, sondern tatsächlich mehr als 5000 schon aufgehalten haben, beim gestrigen Eröffnungsspiel, und die besagten 10.000 beim Spiel gegen die USA erwartet werden. Das gibt es hier nicht alle Tage. Und wird es vielleicht auch nicht mehr geben, so lange wir was davon haben.

Als gestern bei der Eröffnungsfeier die deutsche Nationalmannschaft ins Stadion in Regensburg eingelaufen ist, begleitet von den anderen  drei Teams, war dementsprechend auch die Stimmung danach. Martin Miller merkte man deutlich an, dass es ein Traum war, der hier in Erfüllung ging. Und auch die Zuschauer, ließen sich die Feier nicht entgehen, verbreiteten schon vor dem Spiel eine tolle Stimmung. Als die Nationalhymnen dann gesungen waren, ging es los und das erste Spiel zwischen Deutschland und China wurde gespielt. Gänsehautatmosphäre pur, die auch die deutsche Mannschaft getragen hat. Man sieht, dass der Faktor, vor heimischer Kulisse zu spielen, nicht unterschätzt werden darf.

Dementsprechend hörten sich dann auch die Stimmen der Spieler nach dem Spiel an. Philipp Howard meinte zum Beispiel, dass er so „geflasht“ war von der tollen Atmosphäre, dass ihm der erste Ball, der zu ihm kam, gleich mal durch die Finger gerutscht war. Das bedeutete den einzigen Error des Spiels.

Trotzdem war das Ergebnis der tollen Stimmung entsprechend. Nach einem Eröffnungs-Homerun von Dominik Wulf, feuerte die deutsche Mannschaft den Ball ein ums andere Mal ins Feld, und auch wenn die Verteidigung ihre Fehler machte, so muss man doch erst einmal einen solchen Druck aufbauen. Früher waren es die deutschen, die so unter die Räder kamen. Diesmal scheint das anders zu sein, rechtzeitig zur WM auch vor heimischer Kulisse. Wollen wir hoffen, dass das so bleibt. Dann kann es ein schönes und friedliches Baseball-Fest sein, wie wir alle uns das sicher wünschen.

Quelle: http://www.baseballwm09.de/aroundthepark/110-ein-traum-wird-wahr-für-die-deutsche-baseballfamilie

Quelle: http://www.baseballwm09.de/teams/108-stimmen-zum-spiel

Schlagworte:

Kommentar schreiben