Das Baseballmagazin für Baden-Württemberg

Umbau begonnen

In der Armin-Wolf-Arena in Regensburg wurde bereits mit dem Umbau für die Weltmeisterschaften begonnen. Nachdem die Finanzhilfen endgültig genehmigt waren, begannen bereits die Erdarbeiten. Relativ zügig, sollen die Arbeiten am Kabinentrakt beendet werden. Bis Weihnachten bereits, sollen hier deutliche Fortschritte erkennbar sein.

Das Spielfeld wird ebenfalls runderneuert, eine nach internationalen Bestimmungen errichtete Anzeigetafel und Flutlichtanlage werden installiert und die alten Anlagen ersetzen und die Feldbegrenzungen mit einen Prallschutz versehen. Insgesamt werden wohl um die 1,4 Millionen Euro verbaut werden, von denen Stadt und Land um die 950.000 Euro übernehmen werden, während der Rest vom Verein zu tragen ist.

Die neue Anlage, wird nicht nur für die WM genutzt sondern auch für die Mannschaft der Legionäre, sowie Auswahlmannschaften aus Bayern oder gar der deutschen Nationalmannschaften eine wesentliche Verbesserung bringen. Eine bereits sehr schöne Anlage, wird so noch attraktiver werden.

Bilder der Arbeiten, sind hier zu finden:

http://www.legionaere.de/presse/?id=125

Quelle: legionaere.de

Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen.